Motorübungsraum

Die HLBLA St. Florian zeichnet sich neben der fachtheoretischen und allgemeinbildenden Ausbildung auch vor allem durch den praktischen Unterricht aus, wo ein breites Spektrum an vielen verschiedenen Tätigkeitsfeldern und Arbeitsschritten abgedeckt wird.

Die praktische sowie fachtheoretische Ausbildung an der HLBLA St. Florian bedeuten auch, sich mit Grundlagen und Fachwissen aus dem Bereich der Technik auseinanderzusetzen.

In einem separaten Motorübungsraum werden verschiedene Arten von Motoren kennengelernt sowie das Arbeiten mit und an unterschiedlichen Modellen geübt.

Zentrale Inhalte sind hier beispielsweise der richtige Umgang und die Wartung der unterschiedlichen Motorenmodelle und –typen.

Zu diesem Zweck werden den Schülerinnen und Schülern der Aufbau und die Funktionsweise verschiedener Motoren vermittelt. 

Veröffentlicht am 01.09.2020, HLBLA St. Florian