Chemielabor

Das Chemielabor ist ein kühler funktioneller Raum mit vielen unterschiedlichen Gerätschaften und Chemikalien, die regelmäßig zum Einsatz kommen.

Der Unterricht ist primär praktisch orientiert, bei Bedarf gibt es eine kurze theoretische Einführung. Der Fokus im Chemielabor liegt auf unterschiedlichen Analysen, wie etwa die Identifizierung von unbekannten Stoffen (Salze), Milch-, Getränke- und Trinkwasseranalyse, Futtermittelanalyse, Essiganalyse und mikrobielle Analysen (Keimzahl). Weiters werden verschiedene Produkte wie etwa Bier, Joghurt, Seifen und Kosmetika hergestellt.

Weitere spannende Fragen, die im Chemielabor beantwortet werden, sind:

  • Welche Qualität hat das eigene Trinkwasser?
  • Wie stellt man Joghurt her?
  • Wie schmeckt selbstgebrautes Bier?
  • Entspricht mein Essig den gesetzlichen Anforderungen?
  • und noch viele mehr.
Veröffentlicht am 01.09.2020, HLBLA St. Florian