Elternverein

Der Elternverein ist eine in den Schulgesetzen verankerte Organisation nach dem Vereinsrecht und wird durch den Vorstand repräsentiert:

Obmann:

 Dr. Gerhard Schobersberger (Tel.: 0699 17488505)

Obmann-Stellvertreter:

 DI Clemens Reitinger
 Ing. Johannes Gruber
 Ing. Josef Heibl

Schriftführerin:
Schriftführerin-Stellvertreterin:

 Ing.in Barbara Marksteiner
 Ing.in Karin Metz

Kassier:
Kassier-Stellvertreterin:

  Garip Berzati
  Ing.in Heidemarie Hochmair

Mitgliedervertreter:

  Ing. Gerald Flatz
  Regina Huber

Rechnungsprüfer:

  Ing. Werner Ninaus
  Mag.a Eva Rührlinger

Zusätzlich sind alle gewählten Klassenelternvertreterinnen und Klassenelternvertreter im erweiterten Vorstand des Elternvereines vertreten. Statutengemäß sind alle Eltern der Schülerinnen und Schüler der HLBLA St. Florian ordentliche Mitglieder im Elternverein.

Es gibt viele gute Gründe, im Elternverein dabei zu sein:

Mitgliedsbeitrag: 20 Euro pro Familie und Jahr

10 Cent pro Schultag für weniger Sorgen

Der jährliche Mitgliedsbeitrag in der Höhe von 20 Euro pro Familie und Schuljahr wird (automatisch) über die Klassenkasse eingehoben. Dennoch haben wir keine Pflichtmitgliedschaft: Eltern, die die Vereinsaufgaben zum Wohle ihrer Kinder nicht unterstützen wollen, können ihre Abmeldung beim Obmann anmelden.

Hinweis: Der Mitgliedsbeitrag wird auf Beschluss der Generalversammlung jeweils in den ersten Schulmonaten vom Klassenkonto Ihres Kindes abgebucht. Alle Funktionäre arbeiten ehrenamtlich, Ihr Mitgliedsbeitrag kommt zur Gänze den Schülerinnen und Schülern zugute.

Elternvertretung im Schulgemeinschaftsausschuss

Eltern, Lehrer und Schüler sind gleichberechtigt vertreten

Aufgabe des Elternvereines ist es, die Anliegen der Eltern von Schülerinnen und Schülern der HLBLA St. Florian zu vertreten. Das dafür gesetzlich vorgesehene Gremium ist der Schulgemeinschaftsausschuss unter Vorsitz des Direktors, in dem neben drei Lehrer- und drei Schülervertretern auch drei Mitglieder des Elternvereines stimmberechtigt sind und auf diese Weise wesentliche Belange des schulischen Geschehens mitbestimmen.

Finanzielle Unterstützung im Schulalltag

Das gemeinsame Erlebnis unterstützen:

Im Schuljahr gibt es zahlreiche Aktivitäten, die den Alltag ganz wesentlich bereichern, deren Kosten aber von der Schule nicht getragen werden können.

Der Elternverein unterstützt, bezahlt oder organisiert beispielsweise

·       Workshops und Kosten für Fachreferenten

·       Veranstaltungen (z.B. Präsentation bei der Messe „Jugend und Beruf“)

·       Hemden für schuleigene Schuhplattlergruppe

·       Neue Arbeitsplatte im Schülercafe

·       Ankauf einer Drechselbank - auch zur Freizeitnutzung

·       Fahrtkosten für Theater- und Konzertbesuche

·       Fahrtkosten zu sportlichen Wettkämpfen

·       Sportturniere in der Schule und im Internat durch Sachpreise

·       Zeitschriftenabonnements für die Schulbibliothek

·       Buchgeschenke für besondere Schülerleistungen

·       Matura-Gruppenfotos

·       Maturaball-Empfang für Eltern der 5. Jahrgänge

·       Führung der Schulkonten für alle Klassen und Sonderprojekte

·       Versicherungsschutz bei der OÖ. Versicherung und Vorfinanzierung der Gesamtprämie für Schülerunfallversicherung und Haftpflichtversicherung.

Darüber hinaus tritt der Elternverein jährlich als Veranstalter für das Maibaumfest der vierten Klassen auf und übernimmt einen Teil der Ausfallshaftung für den Maturaball der fünften Klassen.

Gemeinsam mit dem Absolventenverband der HLBLA St. Florian organisiert und unterstützt der Elternverein die Anerkennungspreise für besondere Diplomarbeiten im Rahmen der Reife- und Diplomprüfung; bis 2.000 Euro werden jährlich gestiftet.

Schüler-Unfallversicherung und Haftpflichtversicherung

Praktika und schulbezogene Veranstaltungen im Notfall abgesichert!

Der Elternverein hat mit der OÖ. Versicherung eine zeitgemäße Neufassung des notwendigen Versicherungsschutzes für alle Schülerinnen und Schüler der HLBLA St. Florian erarbeitet.

Zum einen ist das eine Schüler-Unfallversicherung (Prämienleistung der Eltern: 10 Euro pro Person und Schuljahr) und eine Haftpflichtversicherung inklusive Kollisionskasko (Prämienleistung der Eltern: 40 Euro pro Person und Schuljahr, 60.000,- Euro Versicherungssumme, 1.000,- Euro Selbstbehalt).

Die wichtigsten Eckdaten zu den abgeschlossenen Versicherungsprodukten finden Sie im Infoblatt.

Die Unterlagen liegen auch in der Direktion auf und können beim Obmann des Elternvereins angefordert werden.

Zur Mitarbeit im Elternverein ist jeder herzlich willkommen, gerne gesehen und eingeladen. Mit Ihrer Unterstützung kann der Elternverein der HLBLA St. Florian seine Aufgaben wahrnehmen, die vielen schulischen Aktivitäten fördern und zu einem lebendigen Schulalltag beitragen.

„Als Eltern sind uns die Kinder Verantwortung und Auftrag. Wenn es uns gelingt, Lebensziele zu entwickeln, Werte zu beschreiben und eigenständige Persönlichkeiten zu formen, dann geht die Saat auf. Die Florianer Gemeinschaft ist ein guter Boden dafür.“

Veröffentlicht am 01.09.2020, HLBLA St. Florian