Auch in diesem Jahr spendet die Höhere Landwirtschaftliche Bundeslehranstalt St. Florian im Rahmen verschiedener Veranstaltungen an die Organisation LICHT INS DUNKEL, so z.B. auch am 24.12.2019 im ORF-Landesstudio Oberösterreich.

Im Praxisunterricht von Schülerinnen und Schülern erzeugte Produkte werden bei unterschiedlichen Veranstaltungen, unter anderem am 24. Dezember am Standlmarkt im ORF-Zentrum Linz, zum Verkauf angeboten. Der hierbei erzielte Gewinn geht an jene Menschen, die Hilfe benötigen. Die erzeugten Spezialitäten reichen von Essigen über Öle, Fleischprodukte bis hin zu Likören.

Im ORF-Landesstudio Oberösterreich am Linzer Europaplatz kann am Dienstag, den 24. Dezember 2019 ab 08:00 Uhr am beliebten Standlmarkt mit dem Kauf selbst erzeugter Produkte für LICHT INS DUNKEL gespendet werden.

Die HLBLA St. Florian heißt alle Besucherinnen und Besucher herzlich willkommen und freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

Weiters kann beim diesjährigen Tag der offenen Tür der Schule, welcher am Samstag, den 09. November 2019 in der Zeit zwischen 9 und 13 Uhr stattfindet, etwas für den guten Zweck geleistet werden. An der HLBLA St. Florian, welche in diesem Jahr ihr fünfzigjähriges Jubiläum feiert, werden an diesem Tag im Rahmen eines Bauernmarktes gemeinsam von SchülerInnen, LehrerInnen und AbsolventInnen produzierte Produkte zum Verkauf angeboten.

Die Schule unterstützt die Organisation auch in Zukunft mit dem Erlös der selbst hergestellten Lebensmittel und Produkte, die größtenteils gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern produziert werden.