Am 26. April fand an der HLBLA-St. Florian das heurige Schulfest/Maibaumfest statt, welches traditionell wieder von den 4. Jahrgängen organisiert wurde.

Vormittags konnten sich die Schülerinnen und Schüler bei den „Florianer Spielen“, in Disziplinen wie Getränkekistenklettern, Volleyball oder Scheibtruhen-Wettlauf untereinander messen.

Am Nachmittag stellten die Schülerinnen und Schüler der 4a und 4b trotz widriger Wetterbedingungenden den Maibaum auf, unterstützt wurden sie von der großen Besucherschar und dem Blasmusikensemble der Schule und der Musikergruppe unserer Partnerschule, der Fachoberschule Auer aus Südtirol.

Abends luden die 4. Jahrgänge zum gemütlichen Ausklang. Zu den zahlreichen Programm-Höhepunkten zählten unter anderem die Siegerehrung, die Auftritte des Schulorchesters, der heuer neuformierten und noch namenlosen Schulband, der Schul-Schuhplattler sowie von „Tischdienst“.