Mit der Rückkehr der 4. Jahrgänge von der großen Praxis ist auch der Zeitpunkt des Erntedankfestes an der HLBLA St. Florian gekommen.

Am Montag, den 22.10.2018, wurde gemeinsam das diesjährige Erntedankfest an der HLBLA St. Florian gefeiert. Zu diesem Zweck traf sich die Schulgemeinschaft zur Segnung der Erntekrone im Stiftshof St. Florian. Nach  der Segnung der Erntekrone durch Stiftspfarrer Mag. Werner Grad wurde die Erntekrone von Vertretern der Schulgemeinschaft vom Stiftshof zum Altar der Stiftsbasilika getragen.

Im  Gottesdienst wurde der Haltung der Dankbarkeit gedacht, verwurzelt im Vertrauen auf dass alles Leben von Gott kommt und in Gott eingeht.

Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Schulorchester erstmals unter der Leitung von Frau DI Magdalena Müllner sowie durch Mag. Andreas Etlinger an der Brucknerorgel.

Essen und Feiern sind Ausdruck der Freude und Dankbarkeit und spielen eine wichtig Rolle, um motiviert arbeiten zu können, und so lud Direktor Dr. Hubert Fachberger im Anschluss alle zu einem gemeinsamen Essen in der Schule ein.

Ein Dank an alle, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.